Bayerische Herzen in Gefahr

Our results show a strong and significant increase in the incidence of cardiovascular events (including the acute coronary syndrome and symptomatic cardiac arrhythmia), in a defined sample of the German population, in association with matches involving the German team during the FIFA World Cup held in Germany in 2006.

via improbable.com

In wenigen Stunden beginnt die WM, nehmt euch in Acht. Diese Studie zeigt, dass es für Bayern gefährlich sein kann, Fußball zu schauen. Italiener scheinen da weniger anfällig zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.