Unilateral-prominentes Päärchen

Im Übrigen ging es in meiner Diplomarbeit über diese Beziehungsmuster und -kombinationen junger Frauen und prominenter Männer und ich kann dir sagen, du bist nicht allein! Falls du an meiner Folge-Studie über das Verhalten (Medien, selbst, Umfeld) bei Trennungssituationen unilateral-prominenter Päärchen persönlich für ein Interview zur Verfügung stehen würdest, würde ich mich freuen und du kannst dich gerne bei mir melden.    All the best und viele Grüße aus Ansbach!

via 11freunde.de

Ich finde, man sollte sich zunächst mal Gedanken über die Diminutivbildung bei „Päärchen“ machen und dann erst über deren Trennung.

Eine Reaktion auf “Unilateral-prominentes Päärchen

  1. k.

    …muss mich wieder mal darüber wundern, welche artikel du liest, und mit welchen wörtern du so jonglierst. zäht „diminutiv“ in aller echt zu deinem alltagswortschatz????

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.