Diminished Reality

Dass sowas in statischen Bildern geht ist nicht neu. Und was statisch geht geht auch dynamisch. Und wenn es dann auch noch schnell genug geht wird es faszinierend bis beängstigend. Das System ist noch nicht perfekt, hier und da sieht man noch Rest aus der Realität. Aber wenn ich das so in meinem Handy (oder noch besser in einer Augmented Reality-Brille…) haben könnte wäre ich schon ziemlich begeistert.

Mehr Informationen zu der Technik findet man bei der TU Ilmenau.

Eine Reaktion auf “Diminished Reality

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.