Gott im Mai segnet Sie!

Diese Kombination aus Spam und einem automatischen Übersetzer erinnert irgendwie an den Star Wars Day:

Hallo,
Ich habe das Gefühl, dass dieses Stück der Post Sie in einer vollkommenen Gemütsverfassung und besserer gesunder Bedingung erreichen wird. Ich glaube und habe auch das Gefühl, dass in der heutigen Welt, weder Rasse, Staatsbürgerschaft noch Religion jedes längere Aufgebot eine Barriere für Beziehungen werden.
Obwohl wir einander gut nicht wissen, aber ich werde Sie wirklich als ein Freund haben mögen, bin ich eine einzelne Dame, ich denke, dass ich empfindlich und Leuten freundlich bin, denke auch ich, dass ich einen gesunden Verstand des Humors, der Konzerte habe und ein guter Christ sein

Gott im Mai segnet Sie, weil ich warte, um von Ihnen bald durch zu hören.
Dank.
Frau Karolina.

Hier das Original mit deutlich weniger Charme:

Hello,
I have the feeling that this piece of mail will reach you in a perfect state of mind and better healthy condition. I believe and also have the feeling that in today’s world, neither race, nationality nor religion will any longer posse a barrier to relationships.
Although, we do not know each other well but I will really like to have you as a friend I am a single lady,I think I am sensitive and kind to people, also I think I have a good sense of humor,concerts and be a good Christian

May God bless you as I wait to hear from you soon through.
Thanks.
Ms Karolina.

4 Reaktionen auf “Gott im Mai segnet Sie!

  1. alexkupsch

    Sensationell. Lieblingssatz: „Obwohl wir einander gut nicht wissen (…), bin ich eine einzelne Dame…“ Diese einzelnen Damen, da muss man besonders aufpassen.

    Antworten
  2. dasaweb Beitragsautor

    Was ich auch mag: „ich denke, dass ich empfindlich (…) bin“. Damit hat sie mich schon fast rumbekommen.

    Antworten
  3. Tobias

    „Although, we do not know each other well but I will really like to have you as a friend“? Das ist doch auch schon eine automatische Übersetzung, oder?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.