Gründe für Überwachung – her damit!

Schau dir das mal an:

Und jetzt sag mir bitte schnell, wozu ich diese (Kickstarter-) Überwachungs-Eule verwenden könnte. Ich brauche Gründe! IFTTT-Integration ist einer, reicht aber nicht:

ULO & IFTTT

Sie ist einfach unfassbar – goldig!

 

6 Reaktionen auf “Gründe für Überwachung – her damit!

  1. Tim

    Mal ’ne blöde Frage: Wenn ich die Entwicklung unterstütze mit 149,- € und das Ding
    schlüpft dann nie aus dem Ei, dann ist die Kohle weg oder?

    Antworten
    1. dasaweb Beitragsautor

      Wie du schon schrubst, sie ist erst weg, wenn das Ding umgesetzt ist. Spielraum bleibt da wohl trotzdem.
      Trotzdem finde ich 150 zu happig, aber die 100er Bestellungen sind ja leider schon ausverkauft 🙁

      Antworten
  2. Achim

    Gründe gibts doch genug:
    – Du willst wissen was an deinem Arbeitsplatz passiert wenn du nicht da bist? – Naja, vielleicht auch nicht.
    – Du willst was zuhause passiert wenn du nicht da bist?
    – Du willst wissen, wen dein Junior mit nach Hause bringt?
    – Du willst wissen, wen dein Hund mit nach Hause bringt?
    – Du willst wissen, warum du plötzlich einen Hund hast?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.