Downloadbeschleunigung

via littlebigdetails.com

Mit einem kleinen Trick kann man einen Download 11 Prozent schneller erscheinen lassen als er eigentlich ist. Schon erschreckend, wie manipulierbar wir doch sind…

PS: Immerhin gibt man sich bei diesem Ansatz zur „Beschleunigung“ etwas Mühe, anders als Apple beim ersten „Lösungsansatz“ der Empfangsprobleme des iPhone 4:

Um dies in Ordnung zu bringen setzen wir die kürzlich von AT&T empfohlene Formel zur Kalkulation der Balkenanzeige bei einer bestimmten Signalstärke ein. Die wirkliche Signalstärke bleibt gleich, aber die Balken auf dem iPhone zeigen diese erheblich genauer an; so erhalten Kunden eine viel bessere Anzeige des Empfangs in der jeweiligen Gegend. Wir vergrössern zudem die Balken eins, zwei und drei, damit sie leichter zu sehen sind.

via techfreakzz.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.