Black or Free


Black or free
instrumental: Michael Jackson – Black or white
acapellas: Queen – I want to break free // Queen – Another one bites the dust

via mightymikebootlegs.blogspot.com

Der letzte Mashup-Beitrag war ja eher technischer Natur, diesmal steht Musik auf dem Programm. Mighty Mike mixt mit viel Fingerspitzengefühl mehr (wie in diesem Beispiel) oder weniger (der ganze Rest…) bekanntes Zeug zusammen, seine Ergebnisse sind hörenswert.

2 Reaktionen auf “Black or Free

  1. helly

    Also für mich, als jemand der mit Queen groß geworden ist, klingt das eher nach einer musikalischen Vergewaltigung.Und außerdem wurde im Bild Brian May durch Michael Jackson ersetzt, passend der Haare wegen, aber gerade als Physiker ein absolutes „no go“!

    Antworten
  2. dasaweb Beitragsautor

    Jemand in deinem Alter sollte doch eher mit Michael Jackson aufgewachsen sein, oder? Und zu Brian May: Wer erst im Alter von 60 Jahren seine Physik-Diss abgibt hat es doch wohl nicht verdient, auf einem Cover zu bleiben…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.