Wie man 2014 gratuliert

Aus alter Tradition führe ich eine Statistik darüber, wie man mir zum Geburtstag gratuliert. In diesem Jahr sah das folgendermaßen aus:

Gratulationsverhalten 2013

Wie in jedem Jahr hängt ganz viel davon ab, wie man seinen Geburtstag verbringt. Letztes Jahr waren wir als Familie unterwegs, da gibt es dann z.B. wenig persönliche Gratulanten. Außerdem hatte ich da eine etwas eigenartige Facebook- und Twitteraktion laufen, die das Ergebnis massiv beeinflusst hat. In diesem Jahr war der Geburtstag an einem Samstag, da fallen dann schon die Arbeitskollegen weg. Dafür gab es abends eine kleine Feierei.

Im Vergleich zum letzten Jahr hat sich (mal abgesehen von oben erwähnter Aktion) relativ wenig verändert. Auch 2014 dominierte wieder der kurze Facebook-Gruß, dazu gibt es einige Konstanten bei eCard und Brief/Postkarte. Neu dazugekommen ist in diesem Jahr Threema, und Skype scheint zum Zweck des Gratulierens tot zu sein.

Im letzten Jahr hatte ich zum ersten Mal eine Verlaufsstatisik erstellt, die ich jetzt mit den Daten vom 2014 ergänzt habe:

Zeitverlauf absolut

Zeitverlauf prozentual

Mal sehen, wie das weitergeht. Eigentlich ist es ja egal, wie die Statistik aussieht, wichtiger ist, dass man sie noch lange führen kann ;o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.